SPD-Ferienprogramm 2016

 
 

Vom Raum der Finsternis zum Tischfußballroboter
Ferienprogrammkinder im Universum Bremen
Die beiden SPD Ortsvereine der Samtgemeinde Ahlden hatten im Rahmen des Ferienprogramms einen Besuch im Bremer Universum angeboten. In den drei Hauptbereichen Technik, Mensch und Natur war für die jungen Teilnehmer Erkunden und Erforschen angesagt, denn die vielen Angebote auf den drei Etagen forderten ein aktives Mitmachen. Und so mancher staunte, wie die Experimente verlaufen sind.

 

Besonders beeindruckend war der Raum der Finsternis. Hier stellten sich die Kinder immer wieder an, denn man musste sich - nur auf seine Tastgefühle verlassend - durch ein schwarzes Labyrinth bewegen. Beim Tischfußball galt es gegen einen Roboter anzutreten. Das ein oder andere Tor ist den Teilnehmern dabei gelungen, aber der Roboter schoss letztendlich doch mehr Tore. Darüber hinaus gab es auch etliche Stationen zu absolvieren, wo Teamfähigkeit gefordert war. Dies war für die Gruppen schon eine große Herausforderung, kannte man sich zwar von der Schule, doch jetzt war Zusammenarbeit zu viert wichtig, um eine Kugel an Seilen in ein Gefäß zu transportieren. Zusammenwirken, Geduld und Geschicklichkeit waren gefordert.

Auf dem Freigelände wurden die Besucher Zeuge von Experimenten mit Luftdruck und Feuer, nutzten bei dem schönen Wetter aber auch die Einrichtungen des Kinderspielplatzes und der  Wasserspielanlage. Nach einem kleinen Imbiss mit Pommes trafen die jungen Forscher um 16.00 Uhr mit dem Bus nach einem erlebnisreichen Tag wieder in Hodenhagen ein.

Bildergalerie mit 7 Bildern